Zum Inhalt springen

Gebet für die Heiligung der Priester (S.H. Pius XII.)

O Jesus, ewiger Papst, guter Hirte, Quelle des Lebens, der du uns durch die einzigartige Großzügigkeit deines gütigen Herzens unsere Priester geschenkt hast, damit wir die Pläne der Heiligung, die deine Gnade in unseren Seelen weckt, voll und ganz verwirklichen können; wir bitten dich: komm und hilf ihnen mit deiner barmherzigen Hilfe.

Sei in ihnen, o Jesus, lebendiger Glaube in ihren Werken, unerschütterliche Hoffnung in ihren Prüfungen, brennende Nächstenliebe in ihren Zielen. Möge dein Wort, Strahl der ewigen Weisheit, durch ständige Meditation die tägliche Nahrung ihres inneren Lebens sein. Möge das Beispiel deines Lebens und deines Leidens in ihrem Verhalten und in ihren Leiden zu unserer Belehrung erneuert werden und uns Erleichterung und Unterstützung in unseren Sorgen sein.

Gib ihnen, o Herr, dass sie sich von allen irdischen Interessen loslösen und nur deine größere Ehre suchen. Gib, dass sie ihren Pflichten mit reinem Gewissen bis zu ihrem letzten Atemzug treu bleiben. Und wenn sie mit dem Tod des Leibes die geleistete Arbeit in deine Hände geben, gib ihnen, Jesus, der du ihr Meister auf Erden warst, den ewigen Lohn: die Krone der Gerechtigkeit in der Herrlichkeit der Heiligen.

Amen.